Loading ...

LGRB-Fachberichte


Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau Baden-Württemberg (Hrsg.) (2020): Landesweiter digitaler Datensatz zur Bewertung der Schutzfunktion der Grundwasserüberdeckung in Baden-Württemberg. - LGRB-Fachbericht, 2020/1


Bearbeiter:
GUNTHER WIRSING & FRANZ-JOSEF KERN
Freiburg i. Br. 2020, 108 S., 53 Abb., 7 Tab.

Für das Land Baden-Württemberg wurden flächendeckende digitale Datensätze zur Schutzfunktion der Grundwasserüberdeckung erstellt. Die Bearbeitung erfolgte im Rahmen der Hydrogeologischen Kartierung des Landes Baden-Württemberg am LGRB in Kooperation mit der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW). Die Datensätze zur Schutzfunktion der Grundwasserüberdeckung sind ein Produkt der Integrierten Geowissenschaftlichen Landesaufnahme des Landesamts für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (GeoLa).

Für die Beurteilung wurde ein modifiziertes Verfahren der Staatlichen Geologischen Dienste (SGD) angewendet (Hölting et al., 1995). Mit dem intrinsischen Ansatz wird die Schutzfunktion der Grundwasserüberdeckung bei einem Stoffeintrag an der Geländeoberfläche für einen vertikalen Transport bis in das Grundwasser abgeschätzt. Der Hauptfaktor der Betrachtung ist die mittlere Verweilzeit – je länger ein Stoff braucht, um ins Grundwasser zu gelangen, umso mehr wird er von Prozessen wie Verdünnung, Sorption, Dispersion oder Abbau beeinflusst. Stoffspezifische Eigenschaften werden nicht berücksichtigt.
application/pdf Gesamtes Dokument (13152 KByte)
Warenkorb
Warenkorb Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel
Merkzettel Ihr Merkzettel ist leer
LGRB-Vertrieb
E-Mail: vertrieb-lgrb@rpf.bwl.de
Tel: 0761/208-3022